18Sep
Von: Woodybike An: 18. September 2019 In: Allgemein Kommentare: 0
Mit dem Leg&go Bike müssen Sie nicht extra zu einer Fahrradreparatur oder einem Wartungsdienst gehen. Die Wartung und Reparatur des Bikes können Sie als Elternteil mit einfachen Handgriffen selbst übernehmen. Das ist sowohl für das Basismodell 3in1 Balance Bike sowohl für die dazugehörigen Add-ons wie Pedal Bike, Schaukelpferd, Downhill-Bike und Dreirad gültig.

Fahrradreparatur1. Die Leg&go Laufräder sind zwar einfach zu fahren und obwohl der Zusammenbau simpel ist, muss dieser durch einen Erwachsenen geschehen. Jedoch müssen Sie nicht extra dafür zur Fahrradreparatur oder Wartungsdienst. Stellen Sie als Aufsichtsperson regelmäßig sicher, dass alle Spanngriffe und Schrauben fest angezogen sind und der Sattel fest fixiert ist.

 

Größeneinstellung Fahrrad2. Komfort und Sicherheit Ihres Kindes liegt uns besonders am Herzen. Deshalb empfehlen wir Höhe und Größe des Kinderrades immer wieder neu einzustellen. Die ideale Höhe und Größe finden sie auf der Packungsbeilage des Leg&go Pakets.

 

Bareinstellung Fahrrad3. Für ein ruhiges und leichtes Fahren Ihres Kindes sollten Sie den Reifendruck regelmäßig überprüfen. Dieser sollte 1.4 bar sein.

 

 

Fahrradstellplatz4. Ist das Kinderrad nicht in Gebrauch, sollte es an einem trockenen Ort aufbewahrt werden. Lassen Sie es nicht im Regen oder Schnee stehen. So kann es viele Jahre benutzt werden.

 

 

Fahrradreinigung5. Das Leg&go Kinderrad eignet sich zur Reinigung mit Wasser und Seife. Danach kann das Holzrad einfach mit einem trockenen Tuch abgewischen werden.

 

Für weitere Hinweise oder Anleitungen auf English empfehlen wir Ihnen die Webseite Legandgo.com.

Ihr Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.